Wein-Events

"How Long is now?! - Finissage am 24.3. um 11.00h von und mit Ilka Anders.

24.03.2018

Aufrgund der großen Nachfrage und des Interesses machen wir bei der Künstlerin Ilka Anders denn jetzt auch eine Finissage.

 Nomen est omen: Ihr Name ist Programm. Ilka Anders Blick auf die Dinge des täglichen Lebens und vor allem auf die Menschen, die es ausmachen, sind nämlich erfrischend anders. Ohne sich ein stilistisches Diktat zu verordnen fängt sie die Dinge so spontan ein, wie sie ihr begegnen.

Ausstellung von und mit Renate Younis

01.11.2017

 

Die Malerin und Buchautorin Renate Younis lebt und arbeitet seit 1991 in der Hansestadt Hamburg. 

 Hier entstehen in ihrem Atelier ihre stimmungsvollen und imaginären Malereien, die sie hauptsächlich in farbigem Acryl anfertigt.

 

 Sie laden den Betrachter geradezu zum Träumen ein. Nicht- Sichtbares und Sichtbares werden malerisch in universeller Sprache erforscht und ausgedrückt.

 

Berliner Blickwinkel - Vernissage und Ausstellung von und mit Dorothea Sudrow

07.10.2017

Berlin ist nicht nur die Hauptstadt, sondern bringt auch gute Künstler hervor. So eben auch die Fotografin und Künstlerin Dorothea Sudrow.

Mit ihren beindruckenden Blickwinkeln hält sie alltägliches ungwohnt für uns fest.

Ihr Schwerpunkt liegt zwar eindeutig in der schwarz/weiß-Fotografie doch hat sie seit kurzem auch ausdrucksstarke farbenfrohe Fotografien mit in Ihrem Repertoire, die sie bei den Weingaleristen zum ersten Male ausstellt. Sozusagen eine Weltneuheit! 

Wir freuen uns deshalb, Dorothea Sudrow bei uns begrüßen zu können.

Vernissage und Ausstellung von und mit Gerhard Haug

30.08.2017

Die Weingaleristen proudly present: Gerhard Haug!

 Gerhard Haug ist ein Künstler der guten alten Garde, hat bei Professor Bendixen an der HFBK in Hamburg Kunst studiert, um dann deutschlandweit und international aktiv zu sein.

 Farbenfroh, kreativ und teilweise surrealistisch, sind seine Werke eine wahre Lichtgestalt mit einer unglaublich positiven Ausstrahlung. 

Jetzt in Dänemark lebend, hat er sich dort ein Refugium geschaffen, wo er seine neuen, unglaublich interessanten Werke kreiert hat, die er jetzt bei uns ausstellt.

Vernissage und Ausstellung von und mit Anne Pinkepank

26.06.2017

Die gebürtige Osnabrückerin lebt seit 1984 in Hamburg, wo sie 1988 bei Kirsi Zühlke mit der Malerei begonnen hat.  Auf Malreisen in die Toskana, Malta, Santorin, Venedig, Mallorca und Sizilien,  hat sie ihren eigenen unverkennbaren Stil gefunden und weiter entwickelt.  Weiter ausgebildet hat sie sich zudem - durch Kurse der Hamburger Kunsthalle - in dem Bereich der Museumspädagogik. Seit 2006 widmet sie sich beinahe nur noch der Acryltechnik, die für Anne Pinkepank den ganz besonderen Reiz  in der Größe der Formate und der Farbintensität hat.

Seiten